Kinder- und Jugendbuchwoche 2019 in Hünxe eröffnet

Ingrid Meyer, Erste Stellvertretende Bürgermeisterin, hat soeben die 40. Kinder- und Jugendbuchwoche im Schulzentrum der Gemeinde Hünxe eröffnet. Vom 15. April bis zum 18. April finden wieder zahlreiche Aktionen statt. Figurentheater, Kindertheater, Memoryturnier, Mühlewettbewerb, Vorlesewettbewerb, Bastelarbeiten in vorösterlicher Zeit und vieles mehr ist geplant. Das Interesse an diesem Angebot ist wieder sehr groß.

 

Wenn Sie zufällig abgebildet sein sollten, stellen wir Ihnen das Foto / die Fotos, auf denen Sie selbst zu sehen sind, für Ihre privaten Zwecke (nicht zur Veröffentlichung oder zur Weitergabe an Dritte) gern kostenlos zur Verfügung und – auf Ihren Wunsch hin – löschen wir solche Bilder natürlich sofort.

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Presseveröffentlichungen

Bilder der am Danziger Platz und am Lindenkamp Carree entstehenden Neubauten

Nordwestlich des Bruckhausener Mühlenbachs ist der von der Wohnbau Dinslaken errichtete Neubau von Mietwohnungen im Rohbau bereits fertiggestellt. Auch eine Tagespflege wird in dem zentral und verkehrsgünstig gelegenen Komplex untergebracht werden.
Auf dem an der L1 gelegenen Grundstück, das vor nicht allzu langer Zeit noch mit der Gaststätte Lindenkamp bebaut war, entstehen zurzeit Eigentumswohnungen. Der Rohbau auf dem Lindenkamp Carree ist noch nicht abgeschlossen.

Veröffentlicht unter Aktivitäten

Bilder vom Bereich der (teilweise schon bewohnten) Baustelle Högemannshof

In den dreigeschossigen Häusern gegenüber der Avia Tankstelle (linker Bildrand unten) sind die seniorengerecht ausgebauten Wohnungen des Bauträgers Loskamp zu sehen.
Zwischen Högemannshof und Friedof  (linker Bildrand oben) erneuert die Gemeinde Hünxe das Regenrückhaltebecken für unser Dorf.
Einige Einfamilienhäuser im nordöstlichen Teil vom Högemannshof (rechts oben) sind bereits bewohnt. Das ist für Paket- und Postzusteller noch nicht leicht erkennbar. Zumindest hatte ich diesen Eindruck, als die Boten mich nach den Weg fragten.
Nicht nur in Hünxe wird ein Regenrückhaltebecken saniert, sondern auch in Drevenack östlich der L1.
Blick von Norden auf die Baustelle und auf die Alte Weseler Straße,

Veröffentlicht unter Aktivitäten

Neuer REWE-Markt in Hünxe kurz vor der Fertigstellung

Dem Vernehmen nach soll der Umzug vom alten REWE Standort (unten links im ersten Bild) in den Neubau im kommenden Monat erfolgen, wobei der Umzug etwa zwei Wochen in Anspruch nehmen könnte.

Veröffentlicht unter Aktivitäten

Morgen (Dienstag, 09.04.2019) bleibt das Rathaus von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr geschlossen

Wegen einer Personalversammlung bleiben die Büros der Gemeindeverwaltung am Dienstag, 09. April 2019 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr geschlossen.

Veröffentlicht unter Presseveröffentlichungen

Anradeln auf der 3-Flüsse-Route am 6. April 2019

Zum gemeinsamen Start in die Fahrradsaison hatte Dirk Haarmann, Vorsitzender der LAG Lippe-Issel-Niederrhein eingeladen. Vom Restaurant Rheinwacht in Götterswickerhamm aus wurde ein neues Teilstück der 3-Flüsse-Route http://www.3-flüsse-route.de/erkundet. Die erste Etappe führte entlang des Rheins nach Mehrum, vorbei an einigen Erinnerungssteinen, die etwa auf das ehemalige Leichenhaus hinwiesen, eine Stelle des Rheins, an der immer wieder Verunglückte angetrieben wurden, oder an die Punkte der Rheinüberquerung des letzten Krieges.
Von Mehrum aus radelte die Gruppe zum Tinthof in Spellen.  https://www.tinthof.de/
Auf diesem Biohof konnten eigene Produkte probiert werden, wobei die Landwirtin Heike Hülsermann Interessantes über die Herstellung ihrer Naturprodukte berichten konnte.
Durch die Momm-Niederung ging es dann vorbei an Bauernhöfen, einmal mit brütenden Störchen in ihrem Nest, wieder zurück nach Götterswickerhamm.
Für Rückfragen steht das Regionalmanagement der LAG Lippe-Issel-Niederrhein im Hünxer Rathaus gerne zur Verfügung:
Tel: 02858-69107 oder 02858-69102
info@lippe-issel-niederrhein.de

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Presseveröffentlichungen

Informationsveranstaltung in Bruckhausen

Zu einer Informationsveranstaltung hatte die Erste Stellvertretende Bürgermeisterin Ingrid Meyer eingeladen. Von Drevenack aus fuhr ein bis auf den letzten Platz gefüllter Bus heute (31.03.2019) nach Bruckhausen. Erstes Ziel war das Strandbad am Tenderingssee, wo Eduard Strych (TVB) über die Entstehung des weit über Hünxe hinaus beliebten und im Sommer sehr intensiv genutzten Freibades sprach. Er verschwieg dabei nicht die Probleme, die zurzeit durch die Einleitung von Sedimenten im Rahmen der weiteren Auskiesung entstehen. Die Taucher des TVB können diese Auswirkungen im Unterwasserbereich mit Sorge bestätigen.
Auf dem Weg zum Surfgelände berichtete der Kreistagsabgeordnete Arnd Cappell-Höpken über die Planungen zur L4n und Frank und Britta Loth (IBB) über die Betroffenheit der Anwohner des Schwarzer Weg / Tenderingsweg. Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik konnte sich bei der Wanderung vor Ort ein Bild von der Problematik machen und will dazu beitragen, eine für alle passable Lösung zu finden.
Am Danziger Platz referierte Ingrid Meyer über die im Rohbau bereits fertiggestellte Bebauung.
Im Schützenheim des BSV Bruckhausen endete die Informationsveranstaltung bei Kaffee und Kuchen, wobei Horst Meyer (BSV) zur Geschichte des Vereins sprach.
 

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Presseveröffentlichungen

Bilder vom Plattdeutschen Heimatabend 2019

Wenn Sie zufällig abgebildet sein sollten, stellen wir Ihnen das Foto / die Fotos, auf denen Sie selbst zu sehen sind, für Ihre privaten Zwecke (nicht zur Veröffentlichung oder zur Weitergabe an Dritte) gern kostenlos zur Verfügung und – auf Ihren Wunsch hin – löschen wir solche Bilder natürlich sofort.

Veröffentlicht unter Fotogalerien

Sammlung von Problemabfällen. Hier die Zeiten und Standorte für die Annahme:

„Am Samstag, den 6. April 2019 (Umweltstation) und am Samstag, den 20. April 2019 (Umweltbrummi) haben die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hünxe wieder die Gelegenheit, Problemabfälle aus Haushaltungen wie z.B. Farben, Lacke, Pflanzenschutzmittel, Lösungsmittel und Säuren in haushaltsüblichen Mengen zu entsorgen. Jeder Bürger ist aufgerufen, diese ortsnah gebotene Möglichkeit in Anspruch zu nehmen.

 

Die Problemabfälle dürfen nur in Gegenwart der Mitarbeiter zu den nachfolgend genannten Zeiten abgegeben und auf keinen Fall bereits vorab an den Standorten abgestellt werden.

 

Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, bei den Mitarbeitern des Bauhofes Hünxe Altkleider und –schuhe abzugeben.

Standorte für die Entgegennahme von Problemabfällen aus Haushaltungen:

 

Am Samstag, 6. April 2019

Rathausvorplatz Umweltstation 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Am Samstag, 20. April 2019

Bruckhausen: Marktplatz Umweltbrummi 09.00 Uhr bis 10.45 Uhr

Bucholtwelmen: Gelände zwischen Schule und Sportplatz Umweltbrummi 11.15 Uhr bis 12.00 Uhr

Drevenack: Marktplatz. Hünxer Str. / Ecke Peddenberger Str. Umweltbrummi 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Gartrop-Bühl :Parkplatz gegenüber der Zufahrt zum Schloss Umweltbrummi 14.30 Uhr bis 15.00 Uhr.“

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Presseveröffentlichungen

Rathaus aktuell: Am 26.03.2019 tagt der Planungsausschuss

I. Öffentliche Sitzung
1. Anerkennung der Niederschrift der letzten öffentlichen Sitzung vom 21.02.2019
2. ENLAG (Energieleitungsausbaugesetz) Vorhaben Nr. 14
110/380kv-Höchstspannungsleitung Niederrhein-Utfort-Osterrath, (Planungsabschnitt Wesel -Krefeld)
3. Neubau der L4 – Dialogprozess
4. Bebauungsplan Nr. 1 – „Hünxe-Dorf“ – 40. Änderung
5. 39. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 „Hünxe-Dorf“ in Hünxe
hier: Beratung und Beschluss über die während der öffentlichen Auslegung eingegangenen Stellungnahmen; Satzungsbeschluss
6. 14. vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Im Großen Feld“, hier:
1.) Beschluss über die Auswertung und Abwägung von Stellungnahmen aus der öffentlichen Auslegung nach § 3 Abs. 2 i.V.m. § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
2.) Satzungsbeschluss
7. 2. vereinfachte Änderung des Bebauungsplanes Nr. 40 „Spillendreher“, hier:
1.) Beschluss über die Auswertung und Abwägung von Stellungnahmen aus der öffentlichen Auslegung nach § 3 Abs. 2 i.V.m. § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
2.) Satzungsbeschluss
8. 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 in Hünxe-Krudenburg
hier: Vorstellung und Zustimmung zu den Änderungsinhalten
9. Errichtung von 2 Pferdeställe; sowie Errichtung eines Blockhauses (Legalisierung)
Bauadresse: Sternweg 110, 46569 Hünxe
10. Errichtung eines Pferdestalles (Teillegalisierung Bodenplatte) mit Gerätelager, sowie Errichtung eines Unterstandes für Pferde
Bauadresse: Sternweg 110, 46569 Hünxe
11. Einwohnerfragestunde
12. Mitteilungen und Anfragen
Veröffentlicht unter Presseveröffentlichungen, Termine + Ankündigungen